Veranstaltungen

  • 6. INFO-VERANSTALTUNG ZUM KLIMASCHUTZ

    Veranstalter Landkreis Elbe-Elster und Amt SchliebenSchwerpunkt Landwirtschaft und Bioenergie,...

    Weiterlesen...

  • Präsenz-Workshop „Regenerativ erzeugtes Methanol“

    Der Workshop der Arbeitsgemeinschaft "Regenerative Gase - Brennstoffzellen" der FEE und des BRM...

    Weiterlesen...

  • Save the Date für BRM-Mitglieder – 15. Dezember 2021 Mitgliederversammlung 2021 in Berlin

    Liebe BRM-Mitglieder, wir planen in diesem Jahr erstmalig wieder eine Mitgliederversammlung mit...

    Weiterlesen...

LogIn

 

Gemeinsam mit der Botschaft Kolumbiens und dem BRM e.V. lädt die Fördergesellschaft Erneuerbare Energien e.V. (FEE) Sie herzlich dazu ein, die langjährig etablierten Kontakte nach Kolumbien im Bereich Erneuerbare Energien exklusiv zu nutzen. Sie haben dazu zwei Gelegenheiten bei der „deutsch-kolumbianischen Kooperationsbörse“ am 7. und 10. Juli 2014. Die Veranstaltungstage bauen inhaltlich auf einander auf.

Ziel der Auftaktveranstaltung am 7. Juli im EUREF Campus in Berlin ist die gegenseitige Vorstellung der deutschen und kolumbianischen Teilnehmer und Ihrer Interessen. Von kolumbianischer Seite werden sich rund 20 Vertreter von Unternehmen, Forschungseinrichtungen und regierungsnahen Organisationen Kolumbiens vorstellen und Ihre Interessengebiete definieren. Danach erhalten Sie, die deutschen Gäste, die Gelegenheit, Ihr Unternehmen oder Forschungsinstitut vorzustellen und damit Ihre Produkte, Dienstleistungen und Kompetenzen herausstellen.

Bei der Projektbörse am 10. Juli in der kolumbianischen Botschaft in Berlin werden zuerst die finanziellen Rahmenbedingungen für deutsch-kolumbianische Geschäfts-, Forschungs- und Entwicklungskooperationen von Experten erläutert.

Im Anschluss bieten wir die Möglichkeit in kleinen (ggf. bilateralen) Gruppen konkrete Projektansätze zu besprechen. Hier können Sie Ihre ersten Ideen vertiefen und konkrete Projektansätze vereinbaren. Zuletzt lädt der Botschafter die Gäste zu einem Cocktailempfang ein.

Die Teilnahmegebühren belaufen sich für Mitglieder (FEE e.V. /BRM e.V.) auf 300€ für beide Tage und 180 € für einen Tag. Gäste zahlen respektive 400€ für beide Tage und 250€ pro Tag.

Neben einer einfachen Teilnahme gibt es noch verschiedene Möglichkeiten sich als Sponsor einzubringen und dadurch gesondert zu präsentieren. Bei Interesse kontaktieren Sie bitte: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Programm der „deutsch-kolumbianischen Kooperationsbörse“ finden Sie hier.

Die Liste der Interessenten finden Sie hier.

Das Anmeldeformular finden Sie hier.