Veranstaltungen

  • 6. INFO-VERANSTALTUNG ZUM KLIMASCHUTZ

    Veranstalter Landkreis Elbe-Elster und Amt SchliebenSchwerpunkt Landwirtschaft und Bioenergie,...

    Read More ...

  • SAVE-THE-DATE, Montag 06. September 2021

    Der öffentliche Workshop der Arbeitsgemeinschaft "Regenerative Gase - Brennstoffzellen" der FEE...

    Read More ...

LogIn

 

Veranstalter Landkreis Elbe-Elster und Amt Schlieben


Schwerpunkt Landwirtschaft und Bioenergie, Zukunft der Biogasanlagen
Die Konferenz ist für Donnerstag, den 25.02.2021 von 12:00-17:00 geplant.

Zu den Referenten gehören Brandenburger Politiker und Verbände von Biokraftstoffen. Folgende Gesprächsrunden sind geplant:


•            Förderung von Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz in der Landwirtschaft und im Gartenbau
•            Das neue EEG – pro und contra für Brandenburger Biogasanlagen
•            Anlagenbestand Biogas und Biomethan – Biogaserzeugung und -nutzung in Deutschland
•            Leistungssteigerung von Biogasanlagen durch Prozessdatenanalyse und Anwendung der Prozessmodellierung in der Praxis
•            Flexibler, bedarfsorientierter BHKW-Betrieb – die Zukunft für Biogas
•            Aus Biogas wird Wasserstoff
•            HyPerFerment – ein neues Verfahren zur mikrobiologischen Wasserstofferzeugung


Interessenten melden sich bitte bei klimaschutz(at)amt-schlieben.de oder KEA.Planung(at)lkee.de an
Das Anmeldungeformular, das Programm und weitere Informationen entnehmen Sie bitte der pdf

Der öffentliche Workshop der Arbeitsgemeinschaft "Regenerative Gase - Brennstoffzellen" der FEE und des BRM zum Thema "Regenerativ erzeugtes Methanol" in Zusammenarbeit mit der DBI-Gruppe mit Besichtigung der Technikumsanlage zur Drei-Phasen-Synthese von Methanol und der Laboranlagen zur Biogaserzeugung, -aufbereitung und -analytik, verbunden mit Vorführungen zum Verbrennungsverhalten von Wasserstoff im Freigelände in Freiberg, Sachsen, wird am Mo., 06. September 2021, a.a.O. durchgeführt.

Bitte merken Sie sich den Termin der kostenpflichtigen Veranstaltung vor. Einladung mit Programmablauf folgt.

Frühzeitige Anmeldung in der Geschäftsstelle der FEE, info(at)fee-ev.de, wird empfohlen, Kopie bitte an e.oettel(at)brm-ev.de. Verfügbare Plätze sind wie immer knapp.

Bitte beachten: Alle Veranstaltungen stehen unter Vorbehalt des weiteren Verlaufs der Corona-Gegenmaßnahmen!

 
Dipl.-Ing. Agrar. Peter Schrum, Präsident des BRM e.V.
Dr.-Ing. Georg Wagener- Lohse, Vorstandsvorsitzender der FEE e.V.
Eberhard Oettel, Leiter der Arbeitsgemeinschaft